Dop7vDMc.jpeg
KAIZA_Logo_balken.png

Muay Yoga 

.. eine Symbiose aus Yoga und Muay Thai -

eine Ergänzung von Kampfgeist und ganzheitlichem Lebensstil

... wozu?

Yoga bezeichnet einen ganzheitlichen Lebensstil - wer den Weg des Yoga geht und lebt, strebt körperliche Gesundheit und Fitness, geistige Klarheit und Bewusstheit, seelische-emotionale Ausgeglichenheit und Zufriedenheit an. Yoga bedeutet "anjochen, vereinen, anbinden" - den Geist an den Körper, den Körper an die Seele, die Seele an die Lebensaufgabe.

 

Muay Thai steht für einen fitten Körper mit guter Kondition, einen fokussierten und klaren Kämpfergeist, einer freien Seele.

Muay Thai bedeutet freier Kampf - um wirklich frei zu sein, darf das Ego außer'm Ring stehenbleiben.

Ein guter Kämpfer hat Hirn, Werte, Ziele und eine klare Lebenseinstellung. Ein guter Yogi ebenso - die Ergänzung der gesundheitlichen und seelischen Komponente haucht dem Kampf den Geist ein...

denn Kampf ohne Geist ist wertlos.

Auch das Leben kann einem oft als Kampf vorkommen -

diesen gilt es zu gewinnen = zu meistern.

Das gelingt mit dem Wissen über die individuell richtige Lebensführung.

Yoga-Lifestyle und Muay Thai-Spirit ist Muay Yoga.

 

U N S E R   A N G E B O T

Boxen & Muay Thai: Kampfsport, Gemeinschaft,

Spaß und Technik

Muay Treatment: die Behandlung, die deine Muskulatur entspannt

und dein Training ergänzt

Yoga & Mobilität: weil nur Bambus

(stark UND geschmeidig) nicht bricht

Muay Yoga: Kampfsport gemixt mit Yoga Basics

x8DF_4tc.jpeg
9_AaK-30.jpeg
pyhDlbz4.jpeg